Anhalter Bahnhof Brocken (Harz) England EXPO 2000 Insel Neuwerk Junkers Ju52 D-AQUI Mallorca Olymp. Dorf 1936 Mein Hund Usedom

Anhalter Bahnhof

Anhalter Bahnhof

von vorne

Anhalter Bahnhof

von hinten

Der Anhalter Bahnhof in Berlin war bis 1945 der wohl wichtigste Fernbahnhof in Berlin.

Im Krieg zerstört, die Reste nach dem Krieg gesprengt, spielte er im Berliner Verkehrskonzept nach 1990 leider keine Rolle.

Die Fotos sind von Sommer 1998.

Brückenkopf Hallesches Ufer

kurz nach Verlassen der Bahnhofshalle. Hier donnerten früher die Dampfschnellzüge in Richtung Leipzig, München und Magdeburg drüber.

Anhalter Bahnhof

Blick von der Kolonnenbrücke

Blick von der Kolonnenbrücke.

Nach Fertigstellung des Komplexes Potsdamer Platz sollen hier die restlichen Gleise verschwinden.

Der Neubau eines Gebäudes des technischen Museums wurde direkt auf die Gleise zwischen Personen- und Güterbahnhof gesetzt. Damit ist eine Wiederaufnahme des Verkehrs unmöglich geworden.