Anhalter Bahnhof Brocken (Harz) England EXPO 2000 Insel Neuwerk Junkers Ju52 D-AQUI Mallorca Olymp. Dorf 1936 Mein Hund Usedom

Cornwall

Die Grafschaft Cornwall liegt im äußersten Südwesten Englands.

Auf grund des milden Klimas ist sie ein wahres Blumenparadies. In Deutschland bekannt geworden ist Cornwall hauptsächlich durch die "Rosamunde Pilcher"-Filme.

Bordkarte

Meine Cornwall-Reise begann am 27.06.2002 in Cuxhaven an Bord der "Admiral of Scandinavia".

Lanhydrock

Lanhydrock house & garden

Lanhydrock Haus und Garten waren bis 1953 der Sitz der Familie Robartes. Seitdem unterhält der National Trust die Anlage.

Die Anlage ist originalgetrau erhalten und ist sehr gut gepflegt.

Kingsand & Cawsand

Der Doppelort Kingsand und Cawsand auf der malerischen Rame-Halbinsel war ursprünglich durch die Grafschaftengrenze Devon/Cornwall getrennt.

Frühere Grenze Devon - Cornwall

Wer hat gesagt, daß England grau ist?

Nein, es ist wahrhaftig ein buntes Land.

Lizard Point

Lizard Point ist Englands südlichster Punkt - und vielleicht auch sein größter Schiffsfriedhof.

Viele Handelsschiffe verschiedener Nationen, übrigens auch Dutzende deutscher U-Boote aus dem 2.Weltkrieg, haben hier ihre letzte Ruhe gefunden.

Cotehele

Cotehele war bis zum 16.Jahrhundert der Sitz der Familie des Earl of Mount Edgcumbe.

Danach zog die Familie um in das Mount Edgcumbe house.

Cotehele ist daher größtenteils in seinem mittelalterlichen Zustand erhalten geblieben.

Rhododendron im Garten von Cotehele

Blumen im ehemaligen Obstgarten von Cotehele

Mount Edgcumbe house

Mount Edgcumbe house war der Wohnsitz der Familie des Earl of Mount Edgcumbe.

Es hat einen wunderschönen Ausblick auf Plymouth.

Beim Angriff der deutschen Luftwaffe auf Plymouth wurde das Haus sehr stark beschädigt.

Dank des Wiederaufbaues in den 50er Jahren können wir es heute wieder bewundern.

Mount Edgcumbe house

Rosamunde Pilchers "Edgcumbe house"

Der Blick auf Plymouth